Postpartner pro mente OÖ holt sich Fair-Trade-Award!

Herzliche Gratulation!

Am 11. Oktober wurde in Wien 25 Jahre Fairtrade Österreich gefeiert. Bei der Fair-Trade-Awards-Verleihung schaffte es der Postpartner Vorderweißenbach, pro mente OÖ auf Platz zwei - und das auf äußerst kreative Art und Weise.
 
„Der Bauchladen kommt und füllt die SchokoLaden der Büros!“ – das ist der Titel der Aktion, die bereits 2005 startete.
Menschen mit psychischer Beeinträchtigung verkaufen dabei FAIRTRADE-Produkte der EZA mit ihrem Bauchladen in Linz, Freistadt, Bad Leonfelden und Vorderweißenbach. Dabei informieren sie die Käuferinnen und Käufer auch über den fairen Handel. Diese tolle Initiative ermöglicht es Menschen mit psychischer Beeinträchtigung einer sinnstiftenden Tätigkeit nachzugehen.

Peter Kumpfmüller nahm den FAIR TRADE-Award gemeinsam mit KollegInnen und KlientInnen entgegen: "Die Freude am Verkauf der EZA-Produkte ist nach wie vor ungebrochen und steigert auch das Bewusstsein, sich umfassend mit der angebotenen Ware auseinander zu setzen. Der Hinweis auf die Unterstützung der Produzenten sowie die Qualität der EZA-Produkte ist ein wichtiger Bestandteil unserer Verkaufsstrategie. Auch die Rückmeldungen von unseren KundInnen sind sehr positiv und ermuntern zu weiteren Aktivitäten. Das Selbstbewusstsein der KlientInnen kann so gestärkt werden. Der Bauchladen bringt eine willkommene Abwechslung in den normalen Ablauf in der Einrichtung."

Wir freuen uns, dass viele Leute aus Vorderweißenbach unser Angebot annehmen und laden auch weiterhin zum Einkauf ein.

Unsere Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 8.00 bis 12.15 Uhr
Di und Do: 14.00 bis 17.00 Uhr
07219-6001