Bundespräsidentenwahl am 09. Oktober 2022

allfällige Stichwahl am 06. November 2022

Die Marktgemeinde Vorderweißenbach wird wieder in 4 Sprengel mit folgenden Wahlzeiten eingeteilt:

 

Wahlsprengel 1: Sitzungssaal der Markgemeinde Vorderweißenbach, 07:30 – 13:00 Uhr

Wahlsprengel 2: Feuerwehrhaus Bernhardschlag, 08:00 – 12:00 Uhr

Wahlsprengel 3: Feuerwehrhaus Piberschlag, 08:00 – 12:00 Uhr

Wahlsprengel 4: Feuerwehrhaus Amesschlag, 08:00 – 11:00 Uhr

 

Achtung - Änderung für Wahlsprengel 2:

Wahllokal ist das Feuerwehrhaus Bernhardschlag.

Es ist vorgesehen, dass dieses Wahllokal auch für künftige Wahlen beibehalten wird.

 

Alle Wahlberechtigten werden, wie bei den vergangenen Wahlen, Wählerverständigungen erhalten, auf denen nochmals das Wahllokal und die Wahlzeit ersichtlich sind.

Diese Wählerverständigungen werden zentral durch eine Druckerei erstellt und verschickt. Dies wird voraussichtlich bis Mitte September erfolgen.

Wir ersuchen dich, diese Wählerverständigung und einen Ausweis zur Wahl mitzubringen.

Dies erleichtert die Abwicklung der Wahl. Solltest du die Wählerverständigung nicht mitbringen, kannst du natürlich auch wählen, vorausgesetzt du bist im Wählerverzeichnis eingetragen.

Solltest du am Wahltag nicht in Vorderweißenbach anwesend oder aus einem anderen Grund verhindert sein, hast du die Möglichkeit der Briefwahl. Dazu kannst du bei der Marktgemeinde Vorderweißenbach oder unter www.wahlkartenantrag.at eine Wahlkarte anfordern.

Die Zustellung der Wahlkarte wird nach Übermittlung der Unterlagen durch das Innenministerium erfolgen und ist ab Mitte September vorgesehen.

Mache von deinem demokratischen Recht der Wahl Gebrauch.