PRIMA LA MUSICA 2022

Landeswettbewerb OÖ

FLYER

FOTO

 

10 Schüler/innen der Landesmusikschule Bad Leonfelden | Oberneukirchen | Vorderweißenbach haben beim diesjährigen Landeswettbewerb "prima la musica" teilgenommen,
der vom 4. bis 13. März 2022 an den Landesmusikschulen Eferding, Alkoven und Hartkirchen
ausgetragen wurde.


Die Schülerinnen und Schüler haben sich intensiv auf diesen Wettbewerb vorbereitet und die Bemühungen wurden mit tollen Preisen belohnt!


Auf dem Hackbrett erreichten Rita Silvia Stimmeder und Carina Leimhofer (Klasse Christa Ruhsam) jeweils einen 1. Preis. Begleitet wurden sie bei ihren Programmen von Anna Kneidinger bzw. Christina Barth (beide Gitarre/Klasse Brigitte Bischof) und MMag. Regina Nopp (Klavier).


Mira Hanner erspielte ebenfalls einen 1. Preis auf dem Klavier (Klasse MMag. Regina Nopp).


Über einen 1. Preis freut sich auch das Posaunenquartett "Sliders" mit Viktoria Elmecker (LMS Bad Leonfelden), Patrick Gusner, Paul Preinfalk (beide LMS Freistadt) und Konstantin Gruber (LMS Gallneukirchen). Die Ensembleleitung lag bei Christian und Martin Dumphart.


Wir gratulieren dem Posaunenquartett "T-Bones" (Klasse Martin Dumphart) mit Samuel Nopp (LMS Bad Leonfelden), Matthias Müller (LMS Altenberg), Elias Eckerstorfer und Raphael Hauzenberger (beide LMS Vorderweißenbach) zu einem 1. Preis und Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb, der im Mai in Feldkirch/Vorarlberg stattfindet.


Ein hervorragendes Ergebnis gab es für Patrick Ganhör, Akkordeon (Klasse Atanas Dinovski MA BA BA). Er hat mit "ausgezeichnetem Erfolg" teilgenommen und erhielt mit 91,75 Punkten die Bewertung "Gold". Damit ist Patrick Ganhör Landessieger in der Kategorie Akkordeon IIIplus!

Herzliche Gratulation allen Schülerinnen und Schülern mit ihren Lehrpersonen zu diesen großartigen Erfolgen!