20 Jahre Sozialberatungsstellen Urfahr-Umgebung

TIPP von den Sozialberatungsstellen

Die Sozialberatungsstellen Urfahr-Umgebung bieten seit 20 Jahren kostenlose, individuelle, anonyme und bedürfnisgerechte Information, Beratung und Vermittlung an.
In dieser Zeit konnten viele Fragen im Bereich der Pflege, bei schwierigen Lebenssituationen oder Behördenangelegenheiten beantwortet und geklärt werden.


Die Beraterinnen für Soziales bieten Ihnen:

  • Beratung und Unterstützung pflegender Angehöriger
  • Klärung des Unterstützungsbedarfs vor Ort
  • Information über Alten- und Pflegeheime, Kurzzeitpflege, betreubares Wohnen, Tagesbetreuung, 24-Stunden-Betreuung, Heilbehelfe
  • Unterstützung bei der Organisation mobiler Dienste wie Haus-krankenpflege, Altenfachbetreuung, Heimhilfe, Haushaltshilfe,
    Essen auf Rädern
  • Hilfestellung bei Behördenangelegenheiten, Ansuchen und Beihilfen, z.B. Pflegegeldantrag, Befreiungsantrag, Sozialhilfe
  • Hilfestellung bei finanzieller Überforderung und drohendem Wohnungsverlust

Durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit vielen Institutionen und Organisationen sind die Sozialberatungsstellen eine wichtige Drehscheibe für Dienstleistungen aus den Bereichen Soziales und Gesundheit.


Sozialberatungsstelle Bad Leonfelden
Adalbert-Stifter-Straße 13 (Bezirksseniorenheim)
4190 Bad Leonfelden
Tel.: 07213/20638 oder 0664/8234350
Mail.: sozialberatung.bad-leonfelden@o.roteskreuz.at

Öffnungszeiten: Mo.: 12:00-17:00 Uhr, Mi.: 8:00-13:00 Uhr
                            Do.: 16:00-18:00 Uhr
Bei Bedarf sind Hausbesuche möglich!!!!!