Konzert mit CD-Präsentation

am 24.06.2018

Soundhauf´n mit Hackbrettissimo & ZitherPartie

Zu einem kulturellen Schmankerl lud der Kulturausschuss der Marktgemeinde Vorderweißenbach bei der Matinee am Sonntag, dem 24. Juni 2018 beim Königseder.
Dieser Einladung folgten zahlreiche Besucher und sie wurden mit einem bunten Programm überrascht. Das oberösterreichische Hackbrettensemble „Hackbrettissimo“, die „Zitherpartie“ und der „Soundhauf‘n“ nahmen die Zuhörer auf eine Reise mit, die bis nach Mexiko führte. Neben traditioneller Volksmusik standen auch klassische Werke und moderne Stücke auf dem Progammzettel.

Unter der Leitung von Christa Ruhsam wurde die Vielfalt von Saiteninstrumenten wie Hackbrett, Zither und Gitarre aufgezeigt. Unterstützt wurden die Damen an den Saiteninstrumenten von zwei Burschen mit Rhythmusinstrumenten. Die ausgezeichneten Darbietungen begeisterten die Besucher. „An Tagen wie diesen“ wird der Wert des Landesmusikschulwerkes sicht- und hörbar.
Alle Künstlerinnen und Künstler dieses Konzertes haben ihre Ausbildung in den Landesmusikschulen erhalten und/oder unterrichten an diesen. Sie sind der Grundstock für viele hervorragende Musiker in unserer Region und in den Vereinen.

Im Rahmen dieses Konzertes präsentierte der „Soundhauf‘n“ auch seine neue CD
Ein Tipp für alle, die diese noch nicht kennen: Einfach einmal reinhören – es lohnt sich! Erhältlich ist die CD bei den Mitgliedern des Ensembles (Anna Lummerstorfer, Annika Keplinger, Juliane Kaar, Katrin Pilsl, Lukas Pilsl und Christa Ruhsam) sowie am Marktgemeindeamt Vorderweißenbach und in der Landesmusikschule Bad Leonfelden.